• Willkommen Gast, auf dem Forum und im Wiki der UOB, der "Ultima Online Bibliothek"!
    Wir werden unsere Regeln hier kurz aufzählen, bitte richtet euch danach, auch im Sinne eines fairen und trotzdem offenen Meinungsaustausches, generell am Interesse einer Umgebung in der sich möglichst alle wohlfühlen sollen!

    • Sinnloses Spamming ist nicht erlaubt. Ein-Smilie Postings sind nicht erlaubt. Kurze Postings welche nichts Sinnvolles zum Thread beitragen sind Spamming
    • Das Posten von Bugs und Exploits sowie Links zu Seiten wo solche zu lesen sind, dies betrifft auch illegale Dritt-Verkäufer Seiten
    • Informationen zu Freeshards und ähnlichen Projekten gehören nicht auf unsere offizielle UO-Fansite - Infos zu anderen Spielen sind erlaubt (siehe Unterforum "Spieleecke")
    • Avatare/Benutzerbilder sollten den aufgestellten Regeln entsprechen
    • Trotz allem auch mal immer wieder an das Scamming-Thema denken
    • Bitte beachtet auch die Marktplatzregeln
    • Kontaktperson für Fragen ist Medea - und nun, viel Spaß beim Lesen!

UO.com offiziell Globale Quests - wichtige Updates!

Medea

Moderatorin
Teammitglied
UO.com hat vor kurzem folgende Neuigkeiten gepostet:
Seid gegrüsst,

Wir sind dabei, die vorherigen globalen Event-Inhalte zu bereinigen, da die Schätze von Wildfire jetzt aktiv sind. Dazu gehören die Yukio-Quest und der zugehörige Champ Spawn – Alchemist's Abomination.

Bitte beachtet auch, dass alle Treasures of Wildfire Punkte beim Charaktertransfer zurückgesetzt werden.

Wir sehen uns in Britannia, UO Team
 

Coco Zamis

Schwertmeister
Wie auf uo.com (siehe unten) zu lesen ist, wurde die Yukio Quest abgeschaltet. Was dort nicht steht ist, das alle die noch eine aktive Quest haben, ihr Quest Log nicht öffnen können.
Dann gab es noch eine Info zu Char Transfer und Wildfire points. Alle werden beim Transfer gelöscht.


7/30/2021
Greetings,
We are in the process of cleaning up the previous Global Event Content as the Treasures of Wildfire is now active. This includes the Yukio Quest & related Champ Spawn – Alchemist’s Abomination.
Also please note that all Treasures of Wildfire points reset upon character transfer.
See you in Britannia,
UO Team
 

Medea

Moderatorin
Teammitglied
Falls jemand von euch nun Ärger hat mit dem Questlog, das crasht/bzw. gar nicht mehr öffnet, kann es möglicherweise mit dem Umbenennen/Löschen vom betroffenen Charakter-Order wieder funktionieren (laut offiziellem UO Forum zumindest).

Beim Classic Client wäre das hier zu finden:
C:\Users\[Euer Windows Benutzername]\Documents\EA Games\Ultima Online Legacy\User Data\[Euer UO Accountname]\[Shardname]\[Euer UO Charaktername Ordner]
Wer hier die Macros und die Konfiguration nicht verlieren möchte, sollte die entsprechenden macros2d.txt und uo.cfg mal zur Sicherheit speichern (eigentlich gleich besser den ganzen Ordner, das ist sowieso eine gute Idee, das jedes Halbjahr mal zu machen, falls mal zwischendurch was crasht).

Beim Enhanced Client:
C:\Users\[Euer Windows Benutzername]\Documents\EA Games\Ultima Online Stygian Abyss\User Data\[Euer UO Accountname]\[Shardname]\[Euer UO Charaktername Datei]
Auch dieses mal zur Sicherheit speichern. Da diese Datei ein XML ist, kann man es mit jedem Texteditor aufmachen und anschauen, was man vorher eingestellt hatte.
 

MeneTekel

Knappe
Hinweis in eigener Sache, da mich das Problem selbst auch betrifft und weil ich auf UO.com diesen Thread da auch losgetreten habe:
Yukio's Eearings - Quest is gone!

Was Medea oben beschreibt zum Problem mit dem Questlog - hier muss man kurz unterscheiden, ob nur der Questbutton nicht funktioniert oder es crasht, wenn man sich mit dem Char einloggen will - das sind zwei Paar Schuhe. Die obige Problemlösung kann wohl gut funktionieren, wenn es Chars gibt, die beim Einloggen crashen. Es behebt aber nicht das Problem von kaputten Questbuttons und Questlogs. Hier liegt der Fehler vermutlich gar nicht mal bei uns, sondern auf den externen Servern, zu denen nur die Producer selbst einen Zutritt haben. Diese Logs dürfen auch gar nicht auf unseren eigenen Rechnern erscheinen, sonst könnte man sich diese als Spieler nämlich irgendwo ablegen und speichern, um damit die betreffene Quest immer wieder zu überschreiben. Das wäre Ausnutzen von Systemlücken und damit eine höchst betrügerische Spielweise mit dem Risiko erwischt zu werden und dann seinen Account zu verlieren.

Wer offiziell hier was verbuggt, sollte von Rechtswegen auch dafür gradestehen und die Sache wieder in Ordnung bringen. Das ist meine Meinung dazu. Aber so wie wir die Producerseite, das nur mit einem Team von 6 Leuten rumwurstelt, von denen die Hälfte noch nicht mal wirkliche System Admins sind, wird man - mal wieder - warten müssen. Zudem ist jetzt auch noch Urlaubszeit, und die hängen mit ihren Köppen wohl auch mehr in ihrer neuesten Spielentwicklung (New Legacy).

Wenn ihr hier noch ne Idee habt, her damit. Aber denkt dran, nicht alles was UO spielt, ist auch ein IT-ler, der sich mit dem ganzen Software-krams gut auskennt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Medea

Moderatorin
Teammitglied
Bleak hat nun übrigens auf dem UO.com Forum in offizieller Funktion darauf geantwortet:

Der Fix für das Problem mit dem kaputten Questlog ist derzeit im Test und wird in unserem nächsten Publish behoben. Das Problem mit dem Client-Absturz konnte nicht reproduziert werden - genauere Daten könnten direkt an uns gesendet werden, um dieses Problem zu beheben.
Ich nehme mal an, damit meint er die bugs@ultimaonline.com Adresse, die für die üblichen Bugs herhalten muss (?)... 🤷‍♀️
 

Medea

Moderatorin
Teammitglied
Huhu,

habe heute Abend mal so bisschen nachgelesen was über die letzten Tage so getippsert wurde auf UO.com und im offiziellen Forum, dabei ist mir die Seite vom Thema Historical House Banner ins Auge gesprungen und lustigerweise war unterhalb so ganz unscheinbar der Link zum "Publish 111" zu sehen :hibbel:... ich habe gedacht, ich poste das hier mal, da hier drin auch der folgende Bug Fix enthalten sein soll:
Resolved issue where players on a quest could enter into a broken state and no longer access their quest journal
(Ein Problem behoben, bei dem Spieler mit einer aktiven Quest in einen "kaputten Zustand" geraten konnten und nicht mehr auf ihr Questtagebuch zugreifen konnten)
Die offizielle News gibts dann, wenn das Posting auch offiziell gemacht worden ist... :}

Achja, da sind auch noch andere, nette Bug Fixes drin:
Bonded pets can no longer go wild and will no longer respond to commands from their owner until the pet owner feeds the pet
(Gebundene Haustiere können nicht länger wild werden und reagieren nicht mehr auf Befehle ihres Besitzers, bis der Haustierbesitzer das Haustier füttert)
Dead bonded pets no longer decay until after 24 hours of in-game time have passed
(Tote gebundene Haustiere verschwinden nicht mehr, bis 24 Stunden Spielzeit verstrichen sind)
😎
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben